T. (+39) 0461 233600

Weihnachtsmärkte nur wenige Gehminuten vom Hotel Accademia entfernt

Trient für Ihre Position und für Ihre Geschichte wurde immer als ein Treffpunkt der mitteleuropäischen Kultur, von dem es auch für die Traditionen, die sie auszeichnen gezogen. Aus diesem Einfluss entwickelt sich die Idee des Weihnachtsmarktes: Am Anfang wurde er in Deutschland unter dem Namen Stiezelmarkt geboren, später umbenannt in Christkindlmarkt.

Der Trento-Weihnachtsmarkt ist in zwei Plätze unterteilt, Piazza Fiera und Piazza Cesare Battisti und hat mehr als 90 Aussteller, darunter Essen und Wein, lokales Handwerk und kunsthandwerkliches Handwerk. Die vielen Initiativen in der Stadt organisiert, die als Beilage dienen, machen Trient eine bekannte und geschätzte Stadt der Weihnachten.

Fenster eines Weihnachts-Holzhäuschens

 

Das Accademia Hotel verfügt über eine strategische Lage, in der Altstadt nur wenige hundert Meter von den oben genannten Plätzen, von der Piazza Duomo mit seiner Kathedrale von San Vigilio und der berühmten Neptunstatue und dem imposanten Schloss des Buonconsiglio (Guten Rates).

Die neue Wohnanlage Le Albere, ein großes architektonisches Werk, das von Renzo Piano entworfen wurde, mit dem berühmten Muse-Museum der Wissenschaften ist nur 15 Gehminuten entfernt. Hier kann der Tourist die weihnachtliche Atmosphäre genießen, ohne einen kulturellen Besuch der Stadt des Rates von Trient (Concilio di Trento) aufzugeben.

CHECK-IN

05

Dez
CHECK-OUT

06

Dez
OSPITI

1